Img 7505

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Interessierten Bürgerin und Bürger,

Das Jahr 2013 ist vorbei, mit vielen Ereignissen. Anfang des Jahres die Landtagswahl, die uns Olaf Lies als Wirtschaftsminister beschert hat. Einen harten und langen Bürgermeisterwahlkampf und die Bundestagswahl , wo wir Karin Evers-Meyer wieder nach Berlin entsenden konnten. Anschließend die Koalitionsverhandlungen mit Mitgliederentscheid der SPD. Ein bewegtes Jahr!


Aber nicht das uns langweilig wird, der Anfang des Jahres 2014 steht ganz im Zeichen der Europawahlen. Die SPD hat sich für Mathias Groote entschieden und hofft dass die Bürger ihm das Votum am 25.05.2014 geben, damit er seine brillante Arbeit vorsetzen kann. Die SPD-Jever wird natürlich seines da zutun und Matthias bei seinem Wahlkampf unterstützen.


Euer Ortsvereinsvorsitzender


Frank Kourim

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Themenabend3

Themenabend "Zukünftige Ausrichtung des Tourismus in Jever"

Gut besucht war der Themenabend „Zukunft Tourismus“ des SPD Ortsvereins Jever am 25.03.2014 in der Gaststätte zur Schlachte, den Frank Kourim als Ortsvereinsvorsitzender der SPD in Jever organisiert hatte.
Als Referent und Diskussionsgast konnte Professor Dr. Hartmut Luft gewonnen werden, der in gewohnt klarer Manier über die Chancen des Tourismus für die Stadt Jever unter Einbeziehung der Region referierte.
mehr...

 
Img 1138

Jahreshauptversammlung 2014 des SPD-Ortsvereins Jever

Auf ein erlebnisreiches und arbeitsintensives, aber insgesamt erfolgreiches Jahr blickte der Ortsvereinsvorsitzende Frank Kourim auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Jever zurück. Zu erwähnen seien, so Kourim, die guten regionalen Ergebnisse bei der Landtags- und Bundestagswahl, aber auch die Niederlage bei der Bürgermeisterwahl in Jever. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Kirsten Lühmann

Section Control: Niedersachsen wird Vorreiter bei Verkehrssicherheit

„Mit dem Pilotprojekt ‚Section Control‘, das Innenminister Boris Pistorius gestartet hat, wird Niedersachsen zum Vorreiter in Sachen Verkehrssicherheit“, sagte Kirsten Lühmann, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. „Noch immer ist überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursachen auf unseren Straßen. mehr...

 
Detlef Tanke

CDU-Parteitag ohne Ideen – Union fehlen Spitzenkräfte

Ein Landesvorsitzender, der die Partei von Brüssel aus führen will, eine Landespartei ohne Ideen, Zukunftsperspektiven und frei von Spitzenpersonal: „Die Niedersachsen-CDU lädt zu einem Parteitag der Leere und Orientierungslosigkeit“, kommentiert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Treffen der Union am Wochenende in Braunschweig. mehr...

 
Foto: Johann Saathoff

Kommunalfinanzen. Bund übernimmt Verantwortung

Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff mitteilt, berät der Deutsche Bundestag in der aktuellen Sitzungswoche über den Bundeshaushalt für das kommende Jahr. Ein wichtiges Thema ist dabei die weitere Entlastung von Kommunen. Intakte und lebensfähige Kommunen bilden das Fundament für ein sozial gerechtes und wirtschaftlich starkes Land. mehr...

 
Katy Hübner (Foto: SPD-Landesverband Niedersachsen

Neue Landesgeschäftsführerin für die SPD-Niedersachsen

Die niedersächsische SPD bekommt eine neue Landesgeschäftsführerin. Am Freitagabend wählte der Landesvorstand einstimmig Katy Hübner (36) in dieses Amt, nachdem ihre Vorgängerin, Heike Werner (39), sich in Richtung Berlin verändert hat.

Katy Hübner ist seit zehn Jahren als politische Gewerkschaftssekretärin bei der IG BCE beschäftigt und aktuell Bezirksleiterin für diese Gewerkschaft in Karlsruhe. mehr...

 

Transparenz ist der Generalschlüssel für eine sachliche Debatte

TTIP: Sozialdemokrat kritisiert US-Geheimniskrämerei / CETA: SPD-Europaabgeordnete fordern Nachverhandlungen bei Abkommen zwischen EU und Kanada

Die SPD-Europaabgeordneten bedauern, dass US-Dokumente zu den Verhandlungen über das Handelsabkommen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten weiterhin unter Verschluss bleiben. mehr...

 
Caren Marks

Mehr Geld für den Kitaausbau

Insgesamt eine Milliarde Euro zusätzlich wird der Bund den Ländern für den Ausbau der Betreuung für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung stellen, kündigt die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium Caren Marks an. mehr...