Nachrichten

Auswahl
SPD-Fraktion Jever
 

Ratsarbeit wird verbessert

In der konstituierenden Ratssitzung vom 17. November 2016 haben wir als SPD-Fraktion es durch unsere Anregungen und Anträge erreicht, dass die Geschäftsordnung für den Stadtrat in wesentlichen Teilen verbessert werden konnte.
Die zukünftige Arbeit in den Fraktionen und Gremien des Rates wird jetzt durch die Verbesserung von verbindlichen Fristen für das Vorliegen von Protokollen und Vorlagen für die Sitzungen erheblich erleichtert. mehr...

 
AsF in Jever Foto: asf_in_jever
 

"Ein Kino voller Frauen"

Über ein ausverkauftes Haus anlässlich des "Frauenkinos" am 16.11.2016 freuten sich die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jever, Ivonne Loers, sowie die Frauen der AsF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen).
Mit dem Film "Ricki - Wie Familie so ist" mit Meryl Streep, leckeren Häppchen und einem Gläschen Sekt im gemütlichen Plüschkino in Jever, ließ sich der November Blues schnell vertreiben. mehr...

 
SPD-Fraktion im Rat der Stadt Jever
 

Dorftreff-Projekt in Cleverns wieder in der Diskussion

Das Dorftreffvorhaben Cleverns im ehemaligen Lebensmittel-Laden, für das wir uns als SPD-Fraktion eingesetzt hatten, konnte leider aus verschiedenen Gründen – vor allem auch weil die CDU blockierte - nicht umgesetzt werden. Nun gibt es scheinbar mit dem ehemaligen Dorfkrug eine andere Treffpunktmöglichkeit für die Clevernser Dorfgemeinschaft, was nicht neu in der Diskussion ist, aber positiv stimmt. mehr...

 
SPD Foto: spd_logo_284x284
 

Siemtje Möller soll ins Rennen geschickt werden!

Am 19. Oktober hatten sich die zwei Kandidatinnen und der Kandidat für die Neuwahl des Bundestages 2017 den Mitgliedern der SPD-Ortsvereine Jever und Cleverns-Moorwarfen vorgestellt. Alle drei erwiesen sich nach Meinung der Sozialdemokraten als sehr kompetent. Am Abend der Vorstellung kam es jedoch noch zu keiner Empfehlung für einen der Kandidaten. mehr...

 
Foto: spd_logo_284x284
 

Bewerber stellen sich vor

Der erste gemeinsame Auftritt der drei Bewerberinnen und Bewerber der SPD, Siemtje Möller, Ulrike Schlieper und Torsten Frank, für ein Bundestagsmandat im Wahlkreis 26 fand am vergangenen Mittwochabend im Kaffeehaus Rahrdum bei den Ortsvereinen Cleverns-Moorwarfen und Jever statt. Der Einladung sind alle drei Kandidatinnen und Kandidaten gerne gefolgt um sich vorzustellen. mehr...

 
AsF in Jever Foto: asf_in_jever
 

Die AsF freut sich über weibliche Verstärkung in der Fraktion

In ihrer Versammlung zur Vorbereitung der Herbst Aktivitäten ließen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen die Ergebnisse der Kommunalwahl 2016 Revue passieren.
Sie zeigten sich hoch erfreut, dass mit Bettina Montigny eine weitere Frau die Fraktion der SPD, die nunmehr über neun Sitze verfügt, im Rat der Stadt Jever verstärkt. mehr...

 
SPD Fraktion Jever
 

Jeversche SPD-Fraktionsführung im Amt bestätigt

Anlässlich der konstituierenden Fraktionssitzung der neuen SPD-Fraktion am 26. 9. 2016 wurde Dieter Janßen in seinem Amt als Vorsitzender einstimmig bestätigt. Seine Stellvertreterin bleibt Elke Vredenborg, die auch ein einstimmiges Votum erhielt. Dieter Janßen wurde bei der Kommunalwahl auch für den Kreistag wiedergewählt und wird weiterhin die Interessen der Kreisstadt mit vertreten. Wir haben bei der Wahl einen Sitz dazugewonnen und sind somit mit neun Sitzen gleichauf mit der CDU. mehr...

 
Logo SPD Stadtverband Jever Foto: SPD Stadtverband Jever
 

Jetzt ist es amtlich! - Übergabe der Wahlunterlagen durch die SPD Jever

Am vergangenen Montag hat die SPD Jever, vertreten durch ihren Stadtverbandsvorsitzenden Stephan Höpken und Bettina Montigny (als Vertrauensperson) Ihre Wahlunterlagen für die Kommunalwahl am 11. September 2016 bei der Stadt Jever eingereicht. Mike Müller, als stellvertretender Gemeindewahlleiter, nahm die Unterlagen entgegen. Da alle Formalitäten nun auch offiziell sind, kann der aktive Wahlkampf der SPD Jever in die nächste und heiße Phase gehen. mehr...

 
SPD Fraktion Jever
 

SPD Fraktion erkundet Wohngebiete

In ihrer turnusgemäßen Fraktionssitzung machten sich die Mitglieder der SPD Fraktion auf den Weg durch die jeverschen Baugebiete "Friesenhörn", "Voßhörn" und der Erweiterung "Normannenviertel".
Sie waren erfreut über die rege Bautätigkeit in allen Gebieten . Die große Nachfrage nach den Baugrundstücken zeigt, dass sich der Wohnstandort Jever einer großen Beliebtheit erfreut.
Die Attraktivität der Stadt weiter zu stärken, wird auch zukünftig das Ziel der SPD in Jever sein. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16