Nachrichten

Auswahl
Sam 0064

Wahlgebietskonferenz 2011

Am Dienstag, dem 07. Juni 2011, wurden von unseren Delegierten die Kandidaten für den am 11. September neu zu wählenden Stadtrat von Jever nominiert. Dazu traf man sich im Gasthof „Zur Schlachte“. Die Versammlung war im übrigen recht gut besucht. Bis auf zwei Kandidaten waren auch alle Bewerber/innen erschienen und stellten sich kurz persönlich vor. Den Wahlvorgang leitete dann SPD-Geschäftsführer, Heino Janßen, aus Wilhelmshaven. Da Heino im September in seinen wohlverdienten Ruhestand geht, wurde er - mit einem besonderen Dank für die geleistete langjährige Arbeit - von allen Anwesenden mit einem „Jever-Geschenk“ verabschiedet. mehr...

 
0407 Dietickendetzeitbombe 01

Pressemitteilung: Pflegenotstand, was tun?

Die SPD Jever hatte als Auftaktveranstaltung am Dienstag zum Themenabend „Pflegenotstand, was tun?“ eingeladen und viele Genossinnen und Genossen, sowie einige Gäste und Mitarbeiter von Pflegedienste waren dem Aufruf gefolgt. Als Referenten hatte uns Herr Eckart Kroon von der Arbeiterwohlfahrt in Oldenburg über die derzeitige Gesetzeslage informiert, danach eine Vorschau auf die kommenden Jahrzehnte aufgezeigt und damit die entstehenden Probleme zur Diskussion gestellt. mehr...

 
Spd-jever-logo2

SPD = Soziale Kraft in Jever!

Wahlprogramm der SPD in Jever / 2011 – 2016
Unsere sozialdemokratische kommunale Politik in Jever baut auf Bewährtem auf und fasst neue konkrete Ziele für die nächsten fünf Jahre ins Auge. Im Stadtrat konnten in den vergangenen Jahren durch die SPD-Fraktion neue Ideen eingebracht und Anträge umgesetzt werden. Aktiv, verlässlich und konstruktiv haben wir unsere Arbeit für Jever geleistet und werden dies auch weiterhin tun!
mehr...

 
 

SPD-Fraktion: Bildung „Runder Tisch Kindergartengebäude Sandelermöns“

Das Kindergartengebäude in Sandelermöns steht seit Monaten leer. Wir haben deshalb einen Antrag „Bildung eines Runden Tisches“ an die Stadtverwaltung gestellt, um zu einer nachhaltigen Lösungsmöglichkeit für dieses städtische Gebäude zu kommen. In diesem Gremium sollten nach unserer Meinung die Fraktionsvorsitzenden, die Verwaltungsspitze mit dem Kämmerer und zwei Vertreter der Dorfgemeinschaft Sandelermöns vertreten sein. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11